powered
Wissenschaftliche Mitarbeiter/in Business Faculty (m/w/d)
location_on Hamburg, Deutschland
work Teilzeit
Jetzt bewerben
Wissenschaftliche Mitarbeiter/in Business Faculty (m/w/d)
location_on Hamburg, Deutschland
work Teilzeit
Einleitung

Die Hochschule Macromedia gehört zur international agierenden Bildungsgruppe Galileo Global Education. Sie eröffnet jungen Menschen aus aller Welt Zugang zu höheren Bildungsabschlüssen. Weltweit sind über 110.000 Studierende unter dem Dach von Galileo Global Education eingeschrieben. In Deutschland sind wir als privater Bildungsträger mit den Marken Macromedia und Atelier Chardon Savard auf konsequenten Expansionskurs. Wir betreiben Standorte in den schönen Städten München, Stuttgart, Freiburg, Köln, Hamburg, Leipzig und Berlin.

An unseren berufsbildenden Schulen und Fachhochschulen ermöglichen wir jungen Menschen durch staatlich anerkannte und akkreditierte Abschlüsse den Start in eine erfüllende und chancenorientierte berufliche Zukunft. In arbeitsmarktorientierten Ausbildungs- und Studienprogrammen vermitteln wir die relevanten Methoden und Tools, um in einer sich rasant verändernden Arbeitswelt zu bestehen und Zukunft im Zeitalter der Digitalisierung zu gestalten. Wenn die Sinnhaftigkeit dieser Aufgabe Ihr Interesse weckt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Für die Fakultät Wirtschaft suchen wir baldmöglichst nach einer Nachwuchsforscher/in, die im Rahmen der 


Stelle einer Wissenschaftlichen Mitarbeit (m/w/d) in der Fakultät Wirtschaft / Business Faculty

 

neben Forschung und Lehre das zentrale Management unserer Studienangebote von Hamburg aus in Teilzeit (bis 75%) unterstützt.

Gestalten Sie Ihr Tätigkeitsfeld mit:

Im Rahmen des vorgegebenen hochschulüblichen Lehrdeputats (4 SWS) werden Sie die Wirtschaftsfakultät am Standort Hamburg in der Lehre unterstützen. Für Ihre eigene Forschung und Ihr Promotionsprojekt in Kooperation mit einer Universität erhalten Sie sowohl die notwendigen Freiräume als auch die Betreuung aus der Fakultät. Durch das Angebot lokaler Forschungskolloquien ermöglichen wir Ihnen Zugang zu regelmäßigem akademischen Diskurs. Den Schwerpunkt der Arbeit legen wir auf den Bereich Entrepreneurship unter besonderer Berücksichtigung der finanziellen Unternehmenssteuerung sowie von Digitalisierung und Nachhaltigkeit.


Sie unterstützen das zentrale Programmmanagement der Macromedia in der Planung sowie der Qualitätssicherung von Durchführung und Weiterentwicklung der Programme. Sie übernehmen eigenständige Aufgaben in der Forschung wie etwa bei der Unterstützung der Herausgabe einer wissenschaftlichen Zeitschrift und der Konzeption und Durchführung wissenschaftlicher Veranstaltungen sowie verschiedener Projekte mit Kooperationspartnern aus Wissenschaft, Industrie oder Öffentlicher Hand.

Überzeugen Sie mit Fachkompetenz, Persönlichkeit und Leidenschaft
  • Sie haben ein Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Management oder Wirtschaftsingenieurwesen mit Master abgeschlossen.   
  • Sie haben ein ausgesprochen starkes Forschungsinteresse und wollen sich mit einer internationalen Scientific Community vernetzen.
  • In der Arbeit insbesondere mit quantitativen wissenschaftlichen Methoden sind Sie geübt.
  • Sie verfügen über didaktisches Geschick und haben Freude an der Vermittlung von Wissen in unterschiedlichen Didaktik-Formaten und in deutscher sowie englischer Sprache.
  • Sie verfügen über Organisationstalent und arbeiten fokussiert, zuverlässig, genau und digital.
  • Außerdem sind Sie teamorientiert und identifizieren sich mit den Zielen einer Hochschule.
  • Grundsätzlich gelten die Regelungen des baden-württembergischen Hochschulgesetzes.
Freuen Sie sich auf ein dynamisches Umfeld

Der Campus Hamburg ist ein vitaler Standort der Hochschule Macromedia, und bietet ein Umfeld mit starken Wachstums-Ambitionen und Aufbruchs-Flair. Sie erwartet das lebendige Umfeld einer privaten Bildungsinstitution mit hochmotivierten Kolleginnen und Kollegen an allen Standorten der Macromedia. Unsere Hochschule ist geprägt von Interdisziplinarität der verschiedenen Fakultäten durch den ausgeprägten Medienbereich sowie Kreativität in den etablierten Design-Studiengängen. Unsere Hochschule setzt sich besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Erwerbsleben ein und fördert Vielfalt. Zugleich streben wir eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Lehre und Forschung an. Qualifizierte Wissenschaftlerinnen werden deshalb aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Sie möchten sich bei uns bewerben?

Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung in einer Datei mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevanten Zeugnissen und Referenzen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.


Bitte bewerben Sie sich direkt über den „Bewerben“-Button.

Hochschule Macromedia, University of Applied Sciences | Sandstraße 9 | 80335 München | Macromedia