powered
Professor*in Medienmanagement/ Journalistik (m/w/d)
location_on Köln, Deutschland
work Vollzeit
Jetzt bewerben
Professor*in Medienmanagement/ Journalistik (m/w/d)
location_on Köln, Deutschland
work Vollzeit
Einleitung

Digitalen Wandel managen, Zukunft gestalten – an deutschlandweit sieben Standorten bietet die Hochschule Macromedia staatlich anerkannte und akkreditierte Bachelor- und Masterstudiengänge in Management, Medien, Journalistik, Musik, Design und Fashion. Unterrichtssprachen sind Deutsch und Englisch. Rund 100 branchenerfahrene Professorinnen und Professoren stehen für eine arbeitsmarktorientierte Lehre und ein akademisches Selbstverständnis als Hochschule zur Gestaltung des digitalen Wandels. Für exklusive Auslandserfahrungen der Studierenden sorgt ein Netzwerk weltweiter Partnerhochschulen. Trägergesellschaft ist die Macromedia GmbH, seit 2013 Teil der expandierenden internationalen Bildungsgruppe Galileo Global Education mit weltweit über 110.000 Studierenden. 


Für unseren Campus Köln suchen wir in Vollzeit zeitnah einen/ eine

Professor*in Medienmanagement/ Journalistik (m/w/d)



In dieser Position sind Sie direkt dem Head of Media Faculty zugeordnet.

Zum Wintersemester 2020 ist eine Professur Kommunikationsmanagement und Journalistik in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Die Fakultät Medien sucht nach einer Persönlichkeit, die die Themenfelder Medien und Kommunikation mit Blick auf den digitalen Wandel in Lehre und Forschung vertreten kann. Schwerpunktmäßig halten Sie Lehrveranstaltungen in den deutsch- und englischsprachigen Bachelor- und Masterstudiengängen. Dazu zählen einerseits Grundlagenfächer wie „Wissenschaftliches Arbeiten“, „Medien- und Kommunikationstheorien“ und „Empirische Forschung und Statistik“, andererseits Vertiefungen entsprechend persönlicher Schwerpunkte im bisherigen Lebenslauf (z. B „Online Medien“, „Grundlagen E-Sports & Games Management“, „Content Marketing“, „Grundlagen Event- und Kommunikationsmanagement“, „Sportjournalismus“, „Medienpsychologie“, „Sportmarketing“ etc.). Wichtig ist die Bereitschaft zur teilweisen Durchführung von Online-Lehrveranstaltungen z. B. per Videokonferenz.

Ihre Aufgabenschwerpunkte
  • Kompetenzorientierte Durchführung von Lehrveranstaltungen in kleinen Studiengruppen offline wie gelegentlich größeren Kohorten online; Bereitschaft und Befähigung zur Lehre in englischer Sprache wird erwartet
  • Intensive Betreuung und Beratung der Studierenden im Rahmen von Projekt- und Abschlussarbeiten
  • Beitrag zur campusübergreifenden Weiterentwicklung in organisatorischer, inhaltlicher und didaktischer Hinsicht
  • Aktive Übernahme von Aufgaben in der akademischen Selbstverwaltung
  • Eigene Forschungsaktivitäten und Ausbau unseres diesbezüglichen Kooperationsnetzwerkes
Damit können Sie uns begeistern
  • Mindestens dreijährige praktische Berufserfahrung im Bereich Medien- und Kommunikationsmanagement, z.B. in einem (Medien-)Unternehmen, in einer NGO oder bei der öffentlichen Hand
  • Einschlägige Promotion, vorzugsweise im thematischen Kontext „Digitalisierung“
  • Interesse an Themen der digitalen Transformation, gern ergänzt um eigene Praxisprojekte, Forschungsaktivitäten und/oder Publikationen zum Thema
  • Sie kennen sich mit digitalen Lehrmethoden und didaktischen Konzepten aus und tragen mit Ihrem Engagement zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Hochschule bei
  • Sie können ein Netzwerk in die Praxis vorweisen. Kontakte und Erfahrungen in den Berufsfeldern der bisherigen medien- und kommunikationsbezogenen Vita wären hilfreich
Darauf können Sie sich freuen
  • Ein interessantes Aufgabengebiet in einer dynamischen und wachsenden Hochschule
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz an einem modernen Campus und attraktive Vergütung
  • Eine flexible Homeoffice-Regelung und damit gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Ein motiviertes, engagiertes und sehr kollegiales Team in einer sympathischen Arbeitsatmosphäre bei  bewusstem und wertschätzendem Umgang mit Vielfalt und Individualität
  • Systematische Weiterbildung in aktuellen Didaktikthemen, z. B. Onlinelehre und Videokonferenzen
Sie möchten sich bewerben?

Wenn Sie diese spannende Aufgabe reizt, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie des möglichen Eintrittstermins.


Für Rückfragen steht Ihnen gern Herr Prof. Dr. Holger Sievert unter folgender Email-Adresse

h.sievert@macromedia.de zur Verfügung.


Macromedia GmbH | Brüderstr. 17 | 50667 Köln | www.hochschule-macromedia.de